In der Sackgasse
Spannungsgeschichten mit Yakub Singer

Reimer Boy Eilers

In der Sackgasse
In der Sackgasse
Spannungsgeschichten
  • E-Book, 163 Seiten
  • LIT Verlag Expeditionen
  • 1. Auflage Juli 2015
  • EAN: 9783943863413
  • Price: € 4,99
ebook
amazon
iTunes

In der Sackgasse
Spannungsgeschichten mit Yakub Singer


Auf Helgoland ist ein Jäger zu Tode gekommen. Und das in der Schonzeit. War es ein Unfall, Selbstmord oder eben... na ja, Sie wissen schon? Auch in der vorliegenden Sammlung von Spannungsgeschichten hat der Private Ermittler Yakub Edel Singer seinen gebührenden Auftritt. Nicht nur der Fall beschäftigt Singer, sondern ebenso die merkwürdigen Essgewohnheiten des friesischen Inselvölkchens. Lumme mit Sirup, so in der Richtung.

Seit einiger Zeit hat der Private Ermittler einen Pflegling bei sich zu Hause: Meise, den sprechenden Graupapageien. „Park Fiction“ heißt ein Stück Elbufer in St. Pauli. Und in der gleichnamigen Geschichte erfahren wir endlich, wie Singer zu dem Vogel gekommen ist, nämlich wie die sprichwörtliche Jungfrau zum Kind. Das will aufgeklärt sein, zumal es auch hier nicht ohne Tote abgeht.

Das Spektrum der Storys reicht von ausgesprochenen Kurzkrimis wie den „Killerbienen“ über Satiren wie den „Alsterspaziergang“ (mit einem Hamburger Architekten als dem zweifelhaften Helden der Geschichte) bis zu einem längeren Essay über die literarische Figur des Privaten Ermittlers (aufgehängt an einem Fall von ... na ja, klar).
Hey! Wollen Sie das alles wissen?